„A HEART FOR STUHR“ - BEWERBUNGS-AUFRUF AN GEMEINNÜTZIGE VEREINE/ORGANISATIONEN

Rund 84.000 Euro – diese Rekordsumme hat der gemeinnützige Verein „a heart for Stuhr e.V.“ in den letzten sieben Jahren an gemeinnützige Vereine/Organisationen in der Gemeinde Stuhr gespendet. Nach dem Motto: „Konzertbesuche, Fußballspielen und Laufen für den guten Zweck“ motiviert der Verein gemeinsam mit namhaften Sponsoren nunmehr seit sieben Jahren die Bürger der Gemeinde Stuhr und weit über die Grenzen hinaus, die hochkarätigen Veranstaltungen von „a heart for Stuhr“ zu besuchen. In Zusammenarbeit mit Stuhr/Kultur und der ACOS group präsentierte „a heart for Stuhr“  bereits eine Vielzahl national und international bekannter Künstler. Zwei Euro je Konzert-Eintrittskarte und fünf Euro pro Verkaufs-Ticket des einmal im Jahr stattfindenden Sommerfestivals spendet der Verein dabei an gemeinnützige Vereine/Organisationen in der Gemeinde Stuhr.

Bisher wurden die möglichen Spendenempfänger jeweils von unserem Verein - in Zusammenarbeit mit dem amtierenden Bürgermeister der Gemeinde Stuhr - gewählt. Bereits im letzten Jahr wurde der Modus geändert: d.h. gemeinnützige Vereine/Organisation in Stuhr sind aufgerufen, sich zu bewerben!

Wollen Sie in diesem Jahr als gemeinnütziger Verein/Organisation mit Sitz in der Gemeinde Stuhr Spendenempfänger sein?
Dann bewerben Sie sich schriftlich:
per Email an aheartforstuhr@aheartforstuhr.de
oder
per Post an: A Heart for Stuhr e.V., Heiligenroder Strasse 43, 28816 Stuhr

Bewerbungs-Inhalte:
- eine Begründung, warum wir Ihr Vorhaben unterstützen sollten
- eine Beschreibung, was mit der Spendensumme finanziert bzw. unterstützt werden soll
- eine Kurzbeschreibung Ihres Vereins bzw. Ihrer Organisation

Einsendeschluss  ist der 31. März 2015.

Aus den Bewerbungen werden im Anschluss durch „a heart for Stuhr“ und Bürgermeister Niels Thomsen zwei  Spendenempfänger ausgewählt, die sich die Spendensumme 2015 dann teilen werden (übrigens: allein 2014 spendete „a heart for Stuhr“ insgesamt über 11.000 Euro).

Sie sehen – mitmachen lohnt sich! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Es grüßt Sie herzlichst Ihr „a heart for Stuhr e.V.- Team“.

Besuchen Sie uns auch auf www.aheartforstuhr.de und https://de-de.facebook.com/aheartforstuhr

MAGIC OF SANTANA

Samstag, 01.09.12, Einlass: ab 18:00 Uhr - Begin: 19:00 Uhr, Gut Varrel, Eintritt 25,-/erm. 20,- €

5. Sommerfestival „A Heart For Stuhr“: The Magic of Santana featuring Alex Ligertwood & Special Guest

Tickets gibt es an den bekannten Nordwest Ticket-Vorverkaufsstellen und unter Tel. 0421-363636 oder www.nordwest-ticket.de, im WESER KURIER-Pressehaus, bei den regionalen Zeitungshäusern und im Bürgerbüro im Rathaus Stuhr, Blockener Straße 6, 28816 Stuhr. Weiter Infos finden sie unten.

magic of santana_artistLogo

The Magic of Santana eröffnet den Samstagabend. Die Band aus Winsen (Luhe) wurde im Frühjahr 2010 gegründet und ist ein außergewöhnlich ambitioniertes Santana-Coverprojekt mit einem intensiven Austausch mit ehemaligen Santana-Mitgliedern. Alex Ligertwoods Karriere begann in den Sechzigerjahren in Schottland. Dort entdeckte ihn Jeff Beck und holte ihn in den frühen Siebzigerjahren nach einer Empfehlung von Maggie Bell in seine Band. In den späten Siebzigern kam er als Sänger und Gitarrist zu Narada Michael Walden, einem Freund von Carlos Santana, bevor er 1979 bei Santana landete. Santana gehörte er mit kurzen Unterbrechungen von 1979 bis 1994 an. Daneben und danach spielte er mit Spyro Gyra, Ben E. King, Carly Simon, der David Garfield Band und anderen. Ligertwoods Markenzeichen ist die kräftige, soulige Stimme, zusätzlich spielt er Gitarre und Percussion.